Virtueller Pinball – Langzeitprojekt – Teil 38

Zur Zeit modde ich die Tron Disc, die später einen Teil des Toppers bilden wird. Der innere Ring wird dauerhaft leuchten, während der äußere Ring durch ein variables 16-Kanal-Lauflicht gesteuert wird. Um ein paar Effekte des Flippers besser darstellen zu können, werden neben den bisherigen blauen LEDs auch wahlweise gelbe angesprochen. Egal ob ‚SAM‘ oder ‚CLU‘ diese Disc kann beides 😉

Da die Disc mir echt ans Herz gewachsen ist, werde ich alles Modifikationen so durchführen, dass sie sowohl durch den Flipper angesprochen, als auch autark (als Replik) betrieben werden kann.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Antworten zu Virtueller Pinball – Langzeitprojekt – Teil 38

  1. Pingback:Pin Toppings: Tron Disc 01 - Konsolenhalde

  2. Pingback:Pin Toppings - Konsolenhalde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse folgende Aufgabe, damit ich sicher bin, dass du kein Bot bist. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.