SNES – RGB-Enttäuschung

Da gönnt man seinem SNES nach so vielen Jahren mal ein RGB-Kabel und wird doch sehr enttäuscht. Um in den RGB-Genuß zu kommen habe ich ein Gamecube-Kabel umgebaut (also drei Kondensatoren entfernt). Danach war das Bild zwar scharf, aber zeigt auf meinem LCD doch recht starke Klötzchen-Effekte. Also nochmal aufgeschraubt und das RGB-Signal mit 75 Ohm-Widerständen gegen Masse gezogen. Leider keine Änderungen. Ich tippe jetzt mal auf ein super billiges Kabel mit schlechter Schirmung. Neues Kabel ist schon bestellt, mal schau’n, ob es einen Unterschied macht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

8 Antworten zu SNES – RGB-Enttäuschung

  1. Scorp sagt:

    Naja, also es liegt eher am TV 😛 LCD TVs sind eben meist nicht sooo geeignet für 8 oder 16 Bit Konsolen. Nimm ne Röhre, und du hast das beste Bild, was de mit nem SNES kriegen kannst 😉

  2. basitsch sagt:

    Negativ. Das neue Kabel liefert jetzt ein optimales Bild. Klingt immer gut ’nimm ne Röhre‘, aber wo soll man die noch zusätzlich unterbringen? Als nächstes packe ich dann noch meinen Scaler und nen Scanlinegenerator dazwischen. Liegt hier schon alles bereit.

  3. 3dHero sagt:

    Inwiefern unterscheiden sich die Kabel denn vom verwendeten Material und Aufbau?

  4. oliXon sagt:

    Ich rate dir ein original Nintendo RGB Kabel (gab es nur in Frankreich und Japan)aus Frankreich zu bestellen. Da Frankreich SECAM hat und kein Pal, hat man dem SNES damals ein RGB Kabel beigelegt um probleme zu vermeiden. Sowie beim NES einen pseudo RGB ausgang verpasst. Ich selber habe mir eins auf ebay.fr für 18€ gekauft und die qualität ist super. Ich habe es mit einem Emulator auf meinem TV vergleichen, man sieht kaum einen unterschied. Die ganzen RGB Dinger für 4€ taugens gar nix auf ebay hab ich selber schon hinter mir.

    http://cgi.ebay.fr/Cable-peritel-officiel-SNES-Pal-RGB-scart-/150658648363?pt=FR_Jeux_Vid%C3%A9o_C%C3%A2bles_adaptateurs&hash=item2313f4892b

    So als Tip 😉

    • basitsch sagt:

      Hallo, danke für den Tipp. Ich habe zwar jetzt ein gutes Kabel, aber den Vergleich zum Original werde ich bei Gelegenheit auch mal machen.

  5. Michi sagt:

    kannst du mir sagen welches kabel du gekauft hast basitsch und wo? Evtl Link?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse folgende Aufgabe, damit ich sicher bin, dass du kein Bot bist. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.