SNES – Nightmare Busters

Heute war mit langweilig und ich brauchte mal wieder einen schnellen Erfolg, was das Thema Repro-Brutzeln anbelangt. Aus dem Grund habe ich mir fix ein Nightmare Busters zusammengelötet und schon eifrig gespielt. Die Zeit bis ich meine Version von www.nightmarebusters.com erhalte wurde mir dann doch zu lang. Wenn ich noch ein paar andere Module fertig habe, wird es dann auch noch ordentliche Labels geben. Einzelbestellungen sind mir zu teuer.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Antworten zu SNES – Nightmare Busters

  1. Daniel sagt:

    Darf man fragen wo man günstig carts bekommt? 🙂
    will mir auch nightmare busters holen, aber bin auch interessiert am brennen von games 🙂

    MfG

    • basitsch sagt:

      Du suchst dir ein passendes Modul (welches den Anforderungen des ‚Ziel-Spiels‘ genügt) als Donor-Cart. Oft passen da gut irgendwelche NHL- oder NFL-Games und die bekommt man überall recht günstig für unter 5 Euro. Auf Ebay, Flohmärkten, Foren … fast überall.

      Das Original wird man mal hier bekommen: http://www.nightmarebusters.com/
      Kostet aber natürlich etwas mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse folgende Aufgabe, damit ich sicher bin, dass du kein Bot bist. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.