Sega MD – CPU Testboard

Vor geraumer Zeit habe ich eine scheinbar sehr unbekannte Platine von Sega erstanden. Ich hatte nun Zeit sie auf Funktion zu prüfen. Es handelt sich dabei um eine CPU-Platine, die in ein Sega Mega Drive eingebaut werden kann. Bisher konnte ich folgende Funktionen ‚erraten‘:

  • Freezer-Funktion
  • Ausgabe der aktuellen Adresse
  • Ausgabe des Wertes der aktuellen Adresse
  • Ausgabe des PCounters
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu Sega MD – CPU Testboard

  1. Pingback:Konsolenhalde » Blog Archive » Sega MD – CPU Testboard – Part 4