PSX – endlich (regions)frei

Endlich konnte ich einen Chip für meine alte PSX ergattern. Nun ja, meine alte habe ich leider vor vielen Jahren zu Gunsten einer PS2 verkauft. Die jetzige Konsole (für 5 Euro) hatte leider kein (wie schreiben die bei Ebay immer so schön) Zauberlaufwerk. Der Einbau ist super simpel und geht schnell von der Hand. Man fragt sich schon, für was die Händler damals die enormen Preise veranschlagt haben. 8 Minuten und fertig!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse folgende Aufgabe, damit ich sicher bin, dass du kein Bot bist. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.