Atari 2600 – AV-Mod vs. SVideo-Mod

 Vor zwei Jahren habe ich meinem Atari 2600 einen SVideo-Mod verpasst. Das klappte alles ganz gut, auch wenn ich die recht große Platine nicht im Gerät unterbringen konnte und sie daher (ansteckbar) ausgelagert hatte. Da der Atari nun aber auch mal auf diverse Treffen mitfährt, ist diese Kabelage unpraktisch. Kurzerhand habe ich heute einen einfach AV-Mod eingebaut und zwei Cinch-Buchsen nach hinten herausgeführt. Sollte ich doch mal bessere Bildqualität benötigen, kann ich die SVideo-Platine immernoch nutzen.

100_6882  100_6885

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte löse folgende Aufgabe, damit ich sicher bin, dass du kein Bot bist. Danke! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.